Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kompetente Beratung für Bauunternehmen: Zentralverband Deutsches Baugewerbe gibt neue Fachpublikationen heraus. (ZDB-Pressemitteilung)

02. 02. 2021

Kompetente Beratung für Bauunternehmen: Zentralverband Deutsches Baugewerbe gibt neue Fachpublikationen heraus. (ZDB-Pressemitteilung) 02.02.2021


Kompetente Beratung für Bauunternehmen: Zentralverband Deutsches Baugewerbe gibt neue Fachpublikationen heraus.

Als Spitzenverband der Baubranche unterstützt der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) seine Mitgliedsunternehmen regelmäßig mit Fachpublikationen zu den wichtigsten Fragestellungen Zuletzt erschienen Schriften zum Saison-Kurzarbeitergeld und ergänzenden Leistungen für das Baugewerbe, zum Gebäudeenergiegesetzt (GEG) sowie ein Kompendium der aushangpflichtigen Gesetze (2020/2021).

Der Gesetzgeber verpflichtet Arbeitgeber dazu, die so genannten aushangpflichtigen Gesetze für Beschäftigte zur Verfügung zu stellen. In einer neuen Sammlung gibt der ZDB einen Überblick über die wichtigsten aushangpflichtigen Gesetze, Verordnungen und Vorschriften für Betriebe des Baugewerbes. Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Aushängen werden zudem Regelungen berücksichtigt, deren Aushang nicht vorgeschrieben ist, die in der Praxis jedoch eine große Bedeutung haben. Auch die Sozialpartnervereinbarung zum Umgang mit natürlicher UV-Strahlung ist bei Tätigkeiten im Freien beigefügt.

Das „Winterbau-Merkblatt 2020/2021“ (Saison-Kurzarbeitergeld und ergänzende Leistungen für das Baugewerbe) stellt die Rechtslage ohne die Geltung der Corona-bedingten Sonderregelungen für das Saison-Kurzarbeitergeld dar.

Das Winterbau-Merkblatt 2020/2021 verweist an relevanten Stellen im sogenannten Reiter auf die Corona-bedingten, abweichenden Regelungen, die im „Sonderheft zum Saison-Kurzarbeitergeld und den ergänzenden Leistungen 2020“ dargestellt werden. Ferner enthält das Sonderheft Hinweise auf darüberhinausgehende Corona-bedingte Neuregelungen, die in den Vorversionen des Winterbau-Merkblatts bislang nicht behandelt wurden. Das Sonderheft gibt den Rechtsstand bei Redaktionsschluss vom 9. Oktober 2020 wieder mit Hinweisen auf bis dahin beabsichtigte Änderungen und Verlängerungen der Corona-bedingten Regelungen.  

Die Fachpublikation „Gebäudeenergiegesetz (GEG)“ führt insgesamt drei energiesparrechtliche Regelwerke zusammen und ist nach der Wärmeschutzverordnung (WSVO) und der Energieeinsparverordnung (EnEV) nunmehr die dritte Generation für energieeffiziente Gebäude. Damit ist auch das Niedrigstenergiegebäude für Deutschland definiert.

Die Broschüren können im Internet auf www.zdb.de oder per Mail an  bestellt werden:


- Die aktuellen aushangpflichtigen Gesetze 2020/2021 und weitere praxisrelevante Hinweise für das Baugewerbe. Ein Überblick über die wichtigsten Vorschriften für Baubetriebe. (Format DIN A 5, 661 Seiten Inhalt, 18,90 € inkl. 7 % MwSt. und Versand)

- Winterbau-Merkblatt 2020/2021 - Saison-Kurzarbeitergeld und ergänzenden Leistungen für das Baugewerbe (Format DIN A 4, Inhalt 96 bzw. 64 Seiten, 24,90 € inkl. 7 % MwSt. und Versand (Winterbau-Merkblatt und Sonderheft Saison-Kurzarbeitergeld))

- Gebäudeenergiegesetz (GEG) (Format DIN A 4, 44 Seiten Inhalt, 15,00 € inkl. 19 % MwSt. und Versand)

Verbandsmitglieder erhalten über Ihren Verband kostengünstig alle Broschüren.

 

Kontakt

Landesverband Bauhandwerk Brandenburg und Berlin e.V.

Andrea Eberhardt

Otto-Erich-Straße 11 -13

14482 Potsdam

 

Tel (0331) 270 02 33

Fax (0331) 270 56 33

Mail

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Partner

HDB

 

Fachverband

Zentralverband